Grimme Online Award 2012

2012 wurde mir der bedeutendste deutschsprachige Internetpreis in der Kategorie Wissen & Bildung verliehen: Der Grimme Online Award!
In der Begründung der Jury heißt es:

In seinem YouTube-Kanal „MusikTraining“ vermittelt Klaus Kauker auf kompetente und gleichzeitig sympathische Art und Weise seine musikalischen Fachkenntnisse an musikinteressierte Laien und Amateure. Seine Videoclips sind eine Bereicherung für alle, die den musikalischen Einstieg über Akkorde und Tonleitern oder auch die Grundlagen des Klavierspielens erlernen möchten.
Gleichzeitig ist Kaukers „MusikTraining“ mehr als eine virtuelle Musikschule und ein E-Learning-Angebot. Mit detektivisch anmutendem Spürsinn greift er aktuelle Ereignisse in der Musikbranche auf und erklärt die Hintergründe fundiert und gleichzeitig für Laien verständlich. Die Themenvielfalt ist enorm: Die Zuschauer erfahren mehr über die Entstehung von Songs, aber auch, ob es sich bei dem neuesten Bohlen-Song um ein Plagiat handelt (Ja!).
Außergewöhnlich ist dabei auch die kreative und experimentelle Gestaltung der Videos, etwa beim Einblenden von Ton-Frequenzschemata. Das gesamte Angebot ist übersichtlich und grafisch ansprechend aufbereitet und bietet eine herausragende Wissensvermittlung in Sachen Musik. „MusikTraining“ überzeugte die Jury durch die Vielfalt der Themen und deren kompetente Aufbereitung. Die Kombination aus Fachwissen und journalistischen Anteilen ist perfekt gemischt – ohne es dabei an Unterhaltung mangeln zu lassen. Der musikalische Spürsinn und die Visualisierung von Kaukers Erkenntnissen machen musikalische Phänomene für Jedermann und Jedefrau greifbar.